Monday, 27.05.19
home Ferienwohnung Borkum Seehundbank Borkum Was ist Boßeln ? Cafe´s & Disco
Einführung Borkum
Fakten über Borkum
Unterkunftsmöglichkeiten Borkum
Verkehr & Anreise Borkum
Geschichte Borkum
weiteres Einführung Borkum ...
Sehenswürdigkeiten & Natur
Kirche Maria Meeresstern
Seehundbank Borkum
Nationalparkschiff
Wattwanderung Borkum
weiteres Sehenswürdigkeiten...
Freizeit und Sport Borkum
Reiten Borkum
Boßeln / Klootschießen Borkum
Wellness & Thalasso Borkum
Fallschirmspringen Borkum
weiteres Freizeit ...
Kunst und Kultur Borkum
Feuerschiff Borkumriff
Heimatmuseum Dykhus Borkum
Atelier am Meer Borkum
Kultur-Events Borkum
weiteres Kunst und Kultur ...
Gastronomie Borkum
Heimliche Liebe Borkum
Borkumer Teestübchen
Tanzen auf Borkum
weitere Restaurants...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Flora und Fauna Borkum

Flora und Fauna Borkum



Borkums Landschaft zeichnet sich durch hohe Dünen, 26 km lange Strände, Salzwiesen und dem Wattenmeer aus. Der Großteil der Insel steht unter Naturschutz und ist seit 1986 Teil des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer. Allein das Wattenmeer bildet einen einzigartigen Lebensraum für zahlreiche Pflanzen und Tiere.



Neben dem beliebten Seehund und der Kegelrobbe lebt auch der Schweinswal im Wattenmeer, der zu den kleinsten Walarten gehört. Darüber hinaus bietet das Wattenmeer vielen Fischen, Muscheln, Krebsen und Kleinstlebewesen einen Lebensraum.

Etwa 80 Vogelarten nisten und brüten auf Borkum – vorzugsweise im Gebiet der Greune Steem, wo sich neben der Ronde Plate die Salzwiesen befinden. Beide Gebiete bieten mit ihren Wasserflächen und Wiesen ideale Brutplätze an.

Um die Insel weiterhin als wichtigen Lebensraum für Tiere und Pflanzen zu behalten, gibt es in den Gebieten des Nationalparks feste Regeln, an die sich die Besucher halten sollten. So sollte man auf den markierten Wegen bleiben, um weder brütende Tiere aufzuscheuchen noch seltene Pflanzen zu zerstören. Es versteht sich von selbst, dass Besucher ihren Abfall mitnehmen sollten.

Darüber hinaus bemühen sich nahezu alle Borkumer Geschäfte darum, umweltfreundliche Behälter und Verpackungen zu verwenden. Besucher werden daher darum gebeten, keine Einwegverpackungen mit auf die Insel zu bringen.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Einführung Borkum ...

weiteres Einführung Borkum ...

Alles über Borkum Auf dieser Seite erhalten Sie die wichtigsten Informationen über die Anreise nach Borkum. {w486} Hier können Sie über verschiedensten Unterkunftsmöglichkeiten nachlesen und ...
Unterkunftsmöglichkeiten Borkum

Unterkunftsmöglichkeiten Borkum

Unterkünftsmöglichkeiten Borkum Zahlreiche Hotels in verschiedenen Stern-Kategorien sowie viele Pensionen bieten Unterkünfte für jeden Geschmack. Wer sich im Urlaub selbst versorgen möchte, dem steht ...
Urlaub Borkum